Andere Formate

Die Informationen dieser Seite stehen auch in folgenden Formaten zur Verfügung.

JSON RDF

via the DKAN API

Strasse

Shape-Dateien in ETRS 1989 / UTM Zone 32N bzw. KMZ Die Stadt Köln vergibt auf Beschluß der Bezirksvertretungen allen Strassen, Wegen und Plätzen einen amtlichen Strassennamen. Für diesen wird dann beim Amt für Stadtentwicklung und Statistik ein eindeutiger Strassenschlüssel vergeben. Mit dem amtlichen Strassenverzeichnis wird die Grundlage über alle geltenden Strassennamen und -schlüssel geführt. Im Rahmen der Kommunalen Gebietsreform 1975 erweiterte sich der Strassenbestand Kölns um viele Strassen, deren Namen auf dem alten Stadtgebiet bereits vorhanden waren. Deren Umbenennung kam im Hinblick auf die Kosten für die betroffenen Bürger nicht in Frage. Im amtlichen Strassenverzeichnis wurde an den Namen der eingemeindeten, und damit doppelt vorhandenen Strassen, ein zwei Buchstaben langer Zusatz angehängt, der den Stadtteil identifiziert und damit die Eindeutigkeit des Strassennamens sicherstellt.

Dateien und Quellen

Additional Info: 
FieldValue
These fields are compatible with DCAT, an RDF vocabulary designed to facilitate interoperability between data catalogs published on the Web.
FieldValue
Publisher
Änderungsdatum
2018-03-07
Veröffentlichungsdatum
2013-06-26
Bezeichner
07cdfc20-e6e4-4d5e-ac92-87a941152fc0
License
Author
Redaktion
Rating: 
Bisher keine Stimmen
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Kommentare

Die Stixchesstr. ( vgl http://www.koeln.de/apps/strassen/stixchesstr ) fehlt. Das ist eine wichtigsten Straßen Kölns ;-))

Rating: 
0
Your rating: Keine

Neuen Kommentar schreiben

You must have Javascript enabled to use this form.