Andere Formate

Die Informationen dieser Seite stehen auch in folgenden Formaten zur Verfügung.

JSON RDF

via the DKAN API

Verkehrsunfallentwicklung Stadtgebiet Koeln 2018

Auf dieser Seite stellt Ihnen die Polizei Köln die Zahlen zur Vekehrsunfallentwicklung 2018 für das Stadtgebiet Köln als Rohdatenbestand zur Verfügung.

Eine graphische Aufbereitung und weitere Statistiken können Sie hier abrufen:

https://koeln.polizei.nrw/verkehrsunfallstatistik-der-polizei-koeln

https://koeln.polizei.nrw/

Informationen:

Die gelisteten Rohdaten entstammen folgender Datei:

https://koeln.polizei.nrw/sites/default/files/2019-02/2018_INet%20K%C3%B6ln.pdf

Definitionen

Verkehrsunfall: Ein Verkehrsunfall ist jedes plötzliche und zumindest für einen Beteiligten ungewollte, mit dem öffentlichen Straßenverkehr und seinen typischen Gefahren ursächlich zusammenhängende Ereignis, bei dem Personen- oder Sachschaden entstanden ist.

Verunglückte: Als Verunglückte gelten alle Personen, die bei einem Verkehrsunfall einen Körperschaden erlitten haben.

Schwerverletzte: Diejenigen Verunglückten, die in Folge eines Verkehrsunfalles zur stationären Behandlung in einem Krankenhaus aufgenommen werden, gelten als Schwerverletze.

Getötete: Als Getötete im Sinne des Straßenverkehrsunfallstatistikgesetzes werden alle Personen gezählt, die innerhalb von 30 Tagen nach einem Verkehrsunfall an den Unfallfolgen verstorben sind.

Altersstrucktur:

 Kinder unter 15 Jahre

Jugendliche 15 bis unter 18 Jahre 

Junge Erwachsene 18 bis unter 25 Jahre

Senioren ...65 Jahre+

Dateien und Quellen

Schlagworte: 

These fields are compatible with DCAT, an RDF vocabulary designed to facilitate interoperability between data catalogs published on the Web.
FieldValue
Publisher
Änderungsdatum
2020-02-03
Veröffentlichungsdatum
2020-02-03
License
Bezeichner
85a4b406-b897-445b-8a24-910968b959e5
Public Access Level
Public
Rating: 
Bisher keine Stimmen
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

You must have Javascript enabled to use this form.