Rat verabschiedet das Konzept zur Internetstadt

Rat verabschiedet das Konzept zur Internetstadt

In seiner Sitzung vom 20.09.2012 hat der Rat der Stadt Köln mit breiter Mehrheit das Gesamt-Konzept „Internetstadt Köln, Ziele – Strukturen – Zusammenarbeit – Unterstützung” zur Internetstadt nun verabschiedet und damit die Verwaltung beauftragt, die dort genannten konzeptionellen Ansätze, Zielvorstellungen und Projekte zu realisieren. Zudem wurde die Verwaltung beauftragt, die Änderungsanträge der Fraktion „Die Linke“ und der FDP-Fraktion zu prüfen. Die Verwaltung bereitet derzeit den Start des im Konzept beschriebenen “Multistakeholder-Prozesses” zur breiten Einbindung der Stadtgesellschaft und zur Festlegung und Einrichtung der Themenmodule vor. Das Protokoll der 36. Sitzung des Rates vom 20.09.2012, finden Sie auf der Internetseite der Stadt Köln unter TOP 10.8

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.